The Third Ear Methode

The Third Ear

 

Die Behandlungsmethode The Third Ear wurde von

Winnie Rode entwickelt und ist eine besonders sanfte und tiefgehende Form der Klang-Massage mit erstaunlicher Wirkung.

Der Fokus liegt hier auf dem direkten Erleben von Klang und Schwingung in Harmonie.

Der Klient/in bekommt seine eigene, in diesem Moment entstehende und auf seine Bedürfnisse eingehende, Klang-Symphonie gespielt und kann somit in die subtilen Schichten seines Geistes gelangen.

 

Sehr oft lösen sich alte, verborgene Blockaden, emotionale Verletzungen und (verdrängte) störende Bilder und Gefühle im Bewusstsein sowie im Herzen oder manifestierte Schmerzen im Körper.

 

Dadurch kann ein befreiendes Gefühl entstehen, der Geist und die Körperzellen können für einen gewissen Zeitraum wieder in ihrer ursprünglichen Harmonie schwingen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Himmlische

Harmonien